Werkeingaben >

Gezeichnete Reportage: Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF) – Einsatz in der Schweiz

Die Anfrage der humanitären Nothilfeorganisation Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF) für eine erneute Zusammenarbeit kam wie gerufen (2019 war ich auf Einladung von MSF nach Griechenland gereist, um zwei MSF-Kliniken kennenzulernen und Porträts von geflüchteten Menschen sowie MSF-Mitarbeitenden zu malen): Als Ende Februar 2020 die Lage an der griechisch-türkischen Grenze eskalierte, dann COVID-19 nach Europa kam und den Fokus der Medien auf sich zog, wollte ich etwas unternehmen.
MSF war bereits in der Vergangenheit in der Schweiz aktiv, doch die Interventionen während der COVID-19-Pandemie waren die grössten, die hier je durchgeführt wurden. Die schweizerischen Gesundheitsdienste sind gut organisiert, aber durch die Verbreitung von COVID-19 waren sie mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Da kam MSF mit dem innerhalb kurzer Zeit konzipierten Einsatz ins Spiel, festgehalten durch alternative Berichterstattung und das künstlerische Zeugnis einer Kunstschaffenden.

2020
Carole Isler


Zum Vergrössern klicken
www.caroleisler.ch

Im April begleitete ich MSF-Mitarbeitende, malte Situationen und porträtierte: Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind und solche, die im Hintergrund agieren und für andere da sind – motiviert und besorgt, um sich selbst und die Bedürftigen zu schützen. Das Porträtieren ist jeweils ein intimer Moment, da mein Gegenüber über Erfahrungen und Gefühle spricht. Im Atelier visualisierte ich die Skizzen in Aquarell auf Papier. Die Bilder werden auf der Webseite/den Sozialen Medien von MSF publiziert.

Kunstwerk(e)

Mickael (2020)
Isler Carole
Malerei
MSF bot technische Unterstützung und Fachwissen an, um ihren Beitrag zum Engagement gegen COVID-19 in der Schweiz zu leisten. Die Mitarbeitenden gingen auf die Anliegen der Partnerorganisationen von MSF ein, damit die Schutzmassnahmen eingehalten werden konnten und um allen Menschen optimale Bedingungen für die Bewältigung der Pandemie zu gewährleisten.

Mickael, zuständig für die Infektionsprävention und -kontrolle bei MSF: Mickael klärte über COVID-19 auf und beantwortete Fragen technischer Art. Die Mitarbeitenden der Stiftung Addiction, Action Communautaire, Travail Social, einer Anlaufstelle für Drogenabhängige und Obdachlose in Vevey, mussten ihre Arbeit an die COVID-19-Situation anpassen und holten dazu Rat bei MSF ein.
Auf dem Bild erklärt Mickael den Mitarbeitenden, wie sie selber Desinfektionsmittel herstellen können und demonstriert, wie es aufzutragen ist.
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/30.5 x 45.5 cm
Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
30.5 x 45.5 cm

Zum Vergrössern klicken
Blandine (2020)
Isler Carole
Malerei
Blandine, Sozialarbeiterin bei AACTS in Vevey
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/30.5 x 23 cm
Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
30.5 x 23 cm

Zum Vergrössern klicken
Brigitte (2020)
Isler Carole
Malerei
Brigitte, Gesundheitspromoterin bei MSF: Brigitte ging mit viel Einfühlungsvermögen auf die Teammitglieder der Partnerorganisationen und Bedürftigen ein, schaffte Missverständnisse bezüglich COVID-19 aus der Welt und beantwortete Fragen psychologischer Art.
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/30.5 x 23 cm
Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
30.5 x 23 cm

Zum Vergrössern klicken
Salle de gymnastique 1 (2020)
Isler Carole
Malerei
Salle de gymnastique 1: Die Caritas musste ihre gewohnten Räumlichkeiten verlassen, um die Massnahmen zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 einhalten zu können. In enger Zusammenarbeit mit dem Zivilschutz konnte die Caritas in einer Turnhalle in Yverdon-les-Bains vorübergehend eine Notaufnahmestruktur einrichten. MSF bot Unterstützung für die logistischen und gesundheitsfördernden Aspekte.
Auf dem Bild essen die Bedürftigen unter Einhaltung der Distanzvorgaben zu Abend.
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/30.5 x 45.5 cm
Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
30.5 x 23 cm

Zum Vergrössern klicken
Salle de gymnastique 2 (2020)
Isler Carole
Malerei
Salle de gymnastique 2: Die Turnhalle wurde zu einem Schlafsaal umgewandelt, wo die Bedürftigen genug Platz haben, um zu übernachten.
Auf dem Bild: Zivilschutz und Caritas sind vor Ort, offerieren Hygieneartikel und Mahlzeiten.
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/30.5 x 45.5 cm
Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
30.5 x 45.5 cm

Zum Vergrössern klicken
David (2020)
Isler Carole
Malerei
David, Zivilschützer in Yverdon-les-Bains
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/30.5 x 23 cm
Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
30.5 x 23 cm

Zum Vergrössern klicken
Zafiu (2020)
Isler Carole
Malerei
Zafiu, Strassenmusiker, übernachtete in der Notschlafstelle in Yverdon-les-Bains.
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/30.5 x 23 cm
Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
30.5 x 23 cm

Zum Vergrössern klicken
MSF Hauptsitz & Covicare Mobile Clinic (2020)
Isler Carole
Malerei
MSF Hauptsitz & Covicare Mobile Clinic: Das Auto der mobilen Klinik von MSF in Genf, bereit für Konsultationen bei Patientinnen und Patienten zu Hause
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/24 x 32 cm
Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
24 x 32 cm

Zum Vergrössern klicken
Lucia (2020)
Isler Carole
Malerei
Lucia von MSF ist mit der mobilen Klinik unterwegs und führt Konsultationen bei Patientinnen und Patienten zu Hause durch.
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/30.5 x 23 cm

Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
30.5 x 23 cm

Zum Vergrössern klicken
Patrick (2020)
Isler Carole
Malerei
Patrick, Einsatzleiter von MSF in der Schweiz
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/30.5 x 23 cm

Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
30.5 x 23 cm

Zum Vergrössern klicken
Vu à Genève (2020)
Isler Carole
Malerei
Vu à Genève: In Genf gesehen – ein Kind und ein Mann, die Schutzmasken tragen.
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/24 x 32 cm
Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
24 x 32 cm
Distributions de nourriture 3 (2020)
Isler Carole
Malerei
Distributions de nourriture 3: Viele Freiwillige von MSF sind bei der Lebensmittelausgabe an Bedürftige in Genf dabei. Sie führen eine Umfrage durch, um herauszufinden, in welcher Situation sich die Anwesenden befinden und ob sie Zugang zur Gesundheitsversorgung haben.
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/24 x 32 cm
Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
24 x 32 cm

Zum Vergrössern klicken
Distributions de nourriture 4 (2020)
Isler Carole
Malerei
Distributions de nourriture 4: Freiwillige von MSF helfen und leisten logistische Unterstützung für die von der Genfer Organisation « Caravane de Solidarité » durchgeführten Lebensmittelausgaben. MSF bot in Partnerschaft mit dem Genfer Universitätsspital (HUG) kostenlose Beratungen und Tests zu COVID-19 an.
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/24 x 32 cm
Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
24 x 32 cm

Zum Vergrössern klicken
Jane (2020)
Isler Carole
Malerei
Jane, Hilfsempfängerin in Genf
2020/Aquarell und Acryl auf Papier/30.5 x 23 cm
Papier
Aquarell und Acryl auf Papier
30.5 x 23 cm

Zum Vergrössern klicken

© 2020 Visarte Schweiz und die zukunft kuratieren | AGB | corona-call@visarte.ch