Werkeingaben >

coronaswiss

Das Bild zeigt die Schweiz in ihren Umrissen als Plattform in einem Mobile. Die Plattform unterliegt den Schwankungen des Covid19-Virus, der als grüner Ball symbolisiert wird. Die Menschen auf der Plattform versuchen sich zu halten und einige versuchen den Ball zu kontrollieren, um die Stabilität wieder herzustellen.

2020
SCHLAFENDEHUNDEWECKEN (Mynt )

Zum Vergrössern klicken
Im Rahmen des Projekts "von Corona Gezeichnet", auf Initiative des Vereins "gezeichnet" (Verein der Schweizer Pressezeichner und Cartoonisten) wurde das Bild über CH Media, auf verschiedenen Onlinemedien publiziert.
Zum Beispiel Watson und Tagblattonline

Für eine digitale Kopie ohne Watermark, bitte anfragen

Kunstwerk(e)

Coronaswiss (24.3.2020)
SCHLAFENDEHUNDEWECKEN ( Mynt)
Zeichnung
Am 24. März wackelt und wankt die Schweiz. Der Corona geht um!
Fineliner auf Zeichenpapier, Adobe Photoshop
analoge A4 Zeichnung gescannt und digital Coloring und Weiterbearbeitung
abhängig von Drucktechnik und Rahmung
42 x 42 cm

© 2020 Visarte Schweiz und die zukunft kuratieren | AGB | corona-call@visarte.ch