Werkeingaben >

Aus aktuellem Anlass

In den letzten Monaten arbeitete Andreas Hofer an einer Serie von Zeichnungen. Unter dem Titel „Aus aktuellem Anlass“ sind diese zwischen Videomeetings und unzähligen Datentransfers entstanden. Sie reflektieren die aussergewöhnliche Situation, mit der wir während Corona konfrontiert waren und immer noch sind. Während dem Lockdown hat er jeden Tag eine Zeichnung auf Instagram publiziert.
Das „Dampfschiff“ ist ein Kulturbetrieb in Brugg, der zur Zeit keine Veranstaltungen durchführen kann. Hofer nutzt die Schaufenster des Lokals und präsentiert während zwei Wochen Zeichnungen im Weltformat, die von innen und aussen betrachtet werden können. Es handelt sich dabei um eine Auswahl von Motiven der Serie, die hier die Situation thematisieren, in der sich das Lokal befindet.
Anlässlich einer Ausstellung Anfang Juli in der Galerie Rosenberg werden die Zeichnungen nochmals zu sehen sein. Der Künstleranteil der verkauften Arbeiten geht an den Corona-Nothilfe-Fond für Studierende der ZHdK.

2020
Andreas Hofer


Zum Vergrössern klicken
Andreas Hofer "Treibhaus", Werke 1982-2016, Kunsthaus Grenchen 13. März - 3. Juli 2016

Kunstwerk(e)

Aus aktuellem Anlass (2020)
Hofer Andreas
Zeichnung
Verschiedene zeichnerische Serien in unterschiedlichen Formaten
Papier
Tuschezeichnung
0.89 m x 1.28 m und 0.75 m x 1 m

Zum Vergrössern klicken

© 2020 Visarte Schweiz und die zukunft kuratieren | AGB | corona-call@visarte.ch