Werkeingaben >

Corona

Krise, Katastrophe, Weltwirtschaft geht unter, stirbt die Menschheit aus oder verändert sie sich? Eine Pandemie auf unserem Planeten, nicht die Erste, aber sicher auch nicht die Letzte.
Pandemie, ein Neuanfang? Bringt sie uns zum denken, handeln oder werden wir überfordert und handlungsunfähig?
Lockdown und Homeoffice, zwei der getroffenen Massnahmen. Einsamkeit in den eigene vier Wänden, keine sozialen Kontakte draussen, die Gefahr lauert überall und zu jeder Zeit.

Bringt die Pandemie uns zur Besinnung? Zeigt sie uns, dass wir weniger dem Überfluss verfallen sollen, sondern uns mehr an der Welt erfreuen und dem was sie uns zu bieten hat. Natur, Tierwelt, Sonne, Luft und vieles mehr.
Weniger Egoismus, mehr miteinander, einander helfen, unterstützen und in der Not für einander da sein.
Lebensmittel, Medikamente und anderes für Menschen besorgen, die gefährdet sind oder in dieser Zeit keine Transportmöglichkeiten haben.

2020
Beatrice Gugliotta


Zum Vergrössern klicken

Kunstwerk(e)

Corona (2020)
Beatrice Gugliotta
Malerei
Die Gans symbolisiert Loyalität, Treue und steht für Kraft und Wachsamkeit. Das wichtigste für eine Gans ist die Gemeinschaft.
Sie zeigt, dass auch die Tierwelt an den Folgen der Pandemie und unserem Verhalten zu leiden hat. Sie fischt eine gebrauchte Maske aus dem Wasser.
Viele Menschen haben noch nicht begriffen, dass die Natur unser grösstes Gut ist. Wegwerfen anstatt richtig zu entsorgen.
Hoffen wir, dass auch hier ein Umdenken stattfinden wird. Das Leben kann trotz Pandemie lebenswert sein und jede Krise kann der Anfang von etwas Neuem sein.
ACRYLÖL AUF KEILRAHMEN
ACRYLÖL MISCHTECHNIK
80 x 80 cm

Zum Vergrössern klicken
DER GEFAHR BEWUSST (2020)
Beatrice Gugliotta
Malerei
Wer wird der Gesellschaft den nötigen Impfstoff herstellen. Liegt es wirklich nur am Impfstoff, dass das Leben wieder besser wird? Liegt es an der Einstellung von uns? In sich gehen und nachzudenken, was die wichtigen Werte im Leben sind.
ACRYL AUF KEILRAHMEN
ACRYL MISCHTECHNIK
120 x 100 cm

Zum Vergrössern klicken
LOCKDOWN (2020)
Beatrice Gugliotta
Malerei
Die Welt gerät aus den Fugen. Die Landschaft ist wie die Gesellschaft, es bröckelt überall und an jeder Ecke. Ein Treffen mit Freunden, Kollegen, Konzerte, gesellschaftliche Anlässe, alles fällt ins Wasser.
Eine Türe, die Türe der Hoffnung, aber sie bleibt verschlossen. Weit weg im Wasser, unerreichbar.

So nah und doch so weit weg. Wer wird der Erbauer der Brücke sein?
ACRYL AUF KEILRAHMEN
ACRYL MISCHTECHNIK
40 x 50 cm

Zum Vergrössern klicken
ABWEHRZELLEN IM EINSATZ (2020)
Beatrice Gugliotta
Malerei
ACRYL AUF KEILRAHMEN
ACRYL - MISCHTECHNIK
60 x 50 cm

Zum Vergrössern klicken

© 2020 Visarte Schweiz und die zukunft kuratieren | AGB | corona-call@visarte.ch