Werkeingaben >

WOHL STAND

Aktion
16 Kegelbahn-Kegel stehen im Kreis (Kronenform). Alle Kegel sind mit Sicherungseilen miteinander verbunden. Wohlstehend. Die Kugel rollt und trifft heftig. Und auch wenn die Kugel nicht alle Kegel miteinander treffen kann, fallen sie wegen ihrer Verbindung trotzdem alle. Alle nacheinander.

Installation
16 Kegelbahn-Kegel stehen im Kreis (Corona). Alle Kegel sind mit Sicherungseilen miteinander verbunden. Die ruhende Kugel daneben suggeriert ihr entsprechendes Potential.

2020
Meinrad Feuchter

Zum Vergrössern klicken
Noch mehr als den Verlust seiner Gesundheit, fürchtet der fleissige Bürger in hiesigen Gegenden den Verlust seiner finanziellen Mittel. Glaubt man den Medien. Gesundheit sei zwar wichtigste Voraussetzung für Lebensqualität und Wohlstand und kostbar. Aber kostet viel. Gesundheit muss man sich leisten können. Man tut was dafür. Schwindet sie dennoch, wachsen die Kosten noch mehr. Alles hängt an allem.
Kegeln ist eine Präzisionsportart, bei der ein Spieler von einem Ende einer glatten Bahn aus mit kontrolliertem Schwung eine Kugel ins Rollen bringt, um die am anderen Ende der Bahn aufgestellten neun Kegel umzulegen. Trifft der Spieler ordentlich, fallen alle.

In unserem Spiel stehen die Kegel für Gesundheit, Lebensqualität, Beschäftigung, Sicherheit, Gemeinwohl, Kultur. Die Kugel für die Pandemie. Zur Risikominimierung sind die Kegel mit Sicherungsseilen (Seilschaft) miteinander verbunden. Gleich einer Seilschaft in den Bergen. Sobald jedoch die Kugel trifft, fallen sie. Alle.

Die Installation kann mit einer (Kegeln) Aktion ergänzt/erweitert werden.

Kunstwerk(e)

Meinrad Feuchter
unbekannt

© 2020 Visarte Schweiz und die zukunft kuratieren | AGB | corona-call@visarte.ch