Werkeingaben >

teatro isola della corona

teatro isola della corona – ein InProgress Projekt mit einem Objekt gleich einem dreidimensionalen Plakat aus gewöhnlichem, alltäglichem Material, aus Holz, Gips, Kunststoff, Papier...
Eine Fläche eingeteilt in Kästchen, gefüllt mit verschiedenen Inhalten, mit Masken, Kronen und Kränzen – mit Metaphern.
Das Corona Insel Theater, ein kreativer Ort voller Geschichten, an dem eine wachsende Zahl von Stücken auf der virtuellen Gedankenbühne zur Aufführung gelangt.
Bildende Künstler waren und sind teilweise immer noch, wie andere Künstler auch, während des Corona Lockdowns von den realen Präsentationsmöglichkeiten und damit auch von einem Teil ihrer Tätigkeit abgeschnitten. Mit dem teatro isola della corona führe ich meinen Projektzyklus «Masken» fort und transferiere die Präsentation meiner eigenen Arbeit und jene meiner Künstlerkolleginnen und -Kollegen auf die virtuelle Theaterbühne. Dort bieten wir sie dem Publikum zum Besuch an.

2020
Yoly Maurer


Zum Vergrössern klicken

Das beiliegende interaktive Dokument bildet den Ist-Zustand des InProgress Projektes (30.6.2020) ab und wird mit noch weiteren, in der Zeit des Lockdowns entstandenen Arbeiten von Künstler*innen ergänzt und auf der Website präsentiert.

Kunstwerk(e)

teatro isola della corona (2020)
Maurer Yoly
Andere
teatro isola della corona – mein InProgress Projekt mit einem Objekt gleich einem dreidimensionalen Plakat aus gewöhnlichem, alltäglichem Material, aus Holz, Gips, Kunststoff, Papier...
Eine Fläche eingeteilt in Kästchen, gefüllt mit verschiedenen Inhalten, mit Masken, Kronen und Kränzen – mit Metaphern.
Das Corona Insel Theater, ein kreativer Ort voller Geschichten, an dem eine wachsende Zahl von Stücken auf der virtuellen Gedankenbühne zur Aufführung gelangt.
Holz, Gips, Kunststoff, Papier, Naturmaterialien
Mixed Media
17 kg
0,7 x 0,8 x 1,3 m

Zum Vergrössern klicken

© 2020 Visarte Schweiz und die zukunft kuratieren | AGB | corona-call@visarte.ch