Werkeingaben >

gemeinsam-einsam

Da stehen wir. Am Abgrund. Hielten die Balance schon vor Corona. Jede*r mit sich selbst und Social Media verbunden. Was kommt noch auf uns zu? Was geht von uns weg?

Im Dezember 2019 habe ich mit dieser Skulpturengruppe begonnen; inzwischen sind vier fertig gestellt. Die Stelen sind aus der Balance. Jede Figur findet auf ihre Art, unbekümmert ihr Gleichgewicht. Die Gefahr wird verdrängt, denn Leben ist immer lebensgefährlich.

Corona rüttelt an den Stelen, schiebt uns auseinander, bestimmt Notstands-Normen, zwingt uniform zu täglicher Neuorientierung zwischen Lebensrealität, Hoffnung und Angst.

Die Gruppe soll wachsen. Wenn die vier nahe beieinander stehen, wirkt gemeinsam-einsam wärmer. Stehen sie zwei bis vier Meter auseinander, wächst die Kälte. Und wir dürften uns ohne Maske zwischen ihnen bewegen.

2020
Marcel Bernet


Zum Vergrössern klicken
arteria, Kunstmagazin Hilti Art Foundation, «Das Holz, aus dem Künstler geschnitzt sind» https://marcelbernet.ch/ausstellung/hilti-art-foundation/

Kunstwerk(e)

gemeinsam-einsam (2020)
Bernet Marcel
Skulptur
Wachsende Skulpturengruppe
Zeder
Mit der Motorsäge bearbeitet, monolithisch
20
0.25 x 0.25 x 1.60

Zum Vergrössern klicken

© 2020 Visarte Schweiz und die zukunft kuratieren | AGB | corona-call@visarte.ch