Werkeingaben >

Moosringe

Am Anfang der Coronazeit war ich wie gelähmt. Die Energie fehlte mir zum Arbeiten. Ich wollte mich für eine Ausstellung im Sommer vorbereiten und an den Moosrollen arbeiten. Nach ein paar Wochen der Lähmung ging ich in den Garten, nahm das Moos, die langen Nadeln und die Kokosrollen und begann zu nähen und während dem nähen kam die Energie langsam zurück und so nähte ich die ganze Zeit an diesen Moosrollen. Das Moos feucht zu halten war meine Aufgabe. Jetzt hängen sie in den drei Bäumen zwischen Andermatt und Hospental an der Land Art Ausstellung und sind dem Wetter ausgesetzt. Ich kann sie nicht mehr bewässern und sie werden vielleicht trocknen, vom Wetter verhudelt oder weiter wachsen am Ort.

2020
Yvonne Christen Vágner


Zum Vergrössern klicken

Kunstwerk(e)

Moosringe (2020)
Yvonne Christen Vágner
Installation
Moos, Kokosrollen, Hanfseile, Baumwolle,
Mixed
3 x 4.6 m

© 2020 Visarte Schweiz und die zukunft kuratieren | AGB | corona-call@visarte.ch