Werkeingaben >

Venit abscondite libertas mea

Seit Anfang März, als es klar wurde, dass unsere Gesellschaft stufenweise auf einen Stillstand zurückgefahren würde, habe ich versucht, meine Befindlichkeit in Bildern auszudrücken. Die Malerei war meine Therapie, meine Überlebensstrategie. Ich habe gemalt, um die Angst und die Panik in Schach zu halten. Zu Beginn war es mir gelungen, meine Gefühle mit Ironie zu überbrücken. Je länger ich in der erstickenden Ungewissheit lebte, desto grösser wurden auch meine Ängste. Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag und Testament waren gemacht. Wie lange tickte meine Uhr noch? Und dann kam die Trauerphase. Das Klageweib symbolisiert für mich die Trauer über den Verlust der Freiheit.

2020
Marianne Odok


Zum Vergrössern klicken

Während des Lockdowns habe ich über 40 Bilder gemalt und ich habe in dieser Zeit eine für mich neue Maltechnik entwickelt. Die Bilder können auf meiner Website http://www.marianneodok.com besichtigt werden.

Kunstwerk(e)

HMTQ Corona (2020)
Marianne Odok
Malerei
Her Majesty the Queen Corona regiert die Welt. Sie ist gekommen, um mir die Freiheit zu rauben. Sie steht vor der Totengruft und lächelt uns freundlich zu.
Acryl auf Leinwand
Malerei
390 g
33 x 41 x 1.5 cm

Zum Vergrössern klicken
Shadow of my fears (2020)
Marianne Odok
Malerei
Wie eine schwarze Hand greift die Angst nach mir. Wie lange werde ich noch leben? Auch wenn ich die Corona-Pandemie gesund überstehe, wann schlägt meine letzte Stunde? Die Zeiger der Uhr sind abgebrochen. Die Uhr tickt, aber ich weiss nicht, wie spät es ist.
Acryl auf Leinwand
Malerei
390 g
41 x 33 x 1.5 cm

Zum Vergrössern klicken
Desperate (2020)
Marianne Odok
Malerei
Die Dunkelheit fällt wie ein schwarzer Regen über mich, das Make-Up verläuft und ich höre ferne Stimmen, die an mein Ohr dringen. Die Trauer ist ein Gefühl, das in jeder meiner Zellen sitzt, und das ich sowohl psychisch als auch physisch erlebe.
Acryl auf Leinwand
Malmesser
390 g
40 x 40 x 1.5 cm

Zum Vergrössern klicken

© 2020 Visarte Schweiz und die zukunft kuratieren | AGB | corona-call@visarte.ch