Werkeingaben >

An Tagen wie diesen

……wird das Wandern ohne die andern zum täglichen Ritual, achtsam distanziert und neugierig. Dabei einen weissen Schuhbändel auf der Strasse entdeckt und mitgenommen. Geschichten entstehen im Kopf. Da läuft tatsächlich jemand nur mit einem Schuhbändel durch die Welt.

An Tagen wie diesen bleibt genug Zeit, um sich einem Werk zu widmen, das meditativ und selbstvergessen erscheint: Schuhbändel Stich für Stich zusammen nähen. Dieser nützliche Gegenstand erleichtert unseren Alltag, hält zusammen, was ohne ihn auseinander fallen würde, ist strapazierfähig und robust. Meist sind sie zu zweit unterwegs, treffen viele Artgenossen, aber halten immer die nötige Distanz.



2020
Ursula Anna Engler

Zum Vergrössern klicken

Kunstwerk(e)

An Tagen wie diesen 1 (2020)
Engler Ursula Anna
Andere
Die textile Arbeit besteht aus einzelnen gebrauchten Schuhbändeln, die zusammengenäht werden. Inspiriert hat mich einerseits das Fundstück auf der Strasse, andererseits eine beachtliche Anzahl Exemplare in unserem Keller. Sportbegeisterte Jungs haben im Lauf der Jahre viele Reststücke hinterlassen. Das Werk ist erst fertig, wenn der letzte Schuhbändel angenäht ist und Normalität wieder einkehrt.
alte gebrauchte Schuhbändel
genäht mit weissem Faden und Handstichen
unbekannt
unbekannt, da die Arbeit noch nicht abgeschlossen ist

Zum Vergrössern klicken
etwas tun, was auf nichts hinausläuft (2020)
Engler Ursula Anna
Andere
Während der Corona Krise verändert sich die Arbeitsweise. Plötzlich muss Kunst nicht mehr kommerziell oder ausstellungs-tauglich daherkommen. Es finden keine öffentlichen Präsentationen statt. Entlastung pur, der Druck nimmt ab. Es bleibt Raum, etwas zu tun, was auf nichts hinausläuft. Gegenstände in unmittelbarer Umgebung werden gesehen. Bunt, laut, leise, fest, zerbrechlich, frech oder aufdringlich präsentiert sich der tägliche Abfall. Dieser wird zerschnitten, verstrickt und wieder gestapelt. So bekommt Weggeworfenes ein neues Gesicht, an Tagen wie diesen, die auch von Veränderungen geprägt sind.
mixed Media
stricken
unbekannt
unbekannt, da noch nicht fertig

Zum Vergrössern klicken

© 2020 Visarte Schweiz und die zukunft kuratieren | AGB | corona-call@visarte.ch