Werkeingaben >

the weight of the world

Das Bild "the weight of the world" passt meiner Meinung nach in die Quarantäne Zeit, eine Frau liegt auf dem Bett, ermüdet, erschöpft. Sie ist allein, der Raum wird erhellt von der Sonne, die draussen scheint. Das Sommerkleid deutet darauf hin, dass eine wärmere Jahreszeit sein muss. Ihr Gesicht umgibt ein Schatten. Das Bett ist frisch gemacht.
Das Bild umgibt eine drückende Stimmung – etwas stimmt, trotz der lieblichen Farben nicht.

2020
Elena Tamburini


Zum Vergrössern klicken

Ich habe diese Arbeit nicht spezifisch für den Corona Call angefertigt, jedoch ist sie unteranderem vor kurzem in der corona Zeit entstanden. In meiner Arbeit fliessen unteranderem die Themen Abgrenzung, Isolation, Vereinsamung und Depression ein, welche ich passend zu Corona finde.

Kunstwerk(e)

the weight of the world (2020)
Tamburini Elena
Malerei
Das Bild "the weight of the world" passt meiner Meinung nach in die Quarantäne Zeit, eine Frau liegt auf dem Bett, ermüdet, erschöpft. Sie ist allein, der Raum wird erhellt von der Sonne die draussen scheint. Das Sommerkleid deutet darauf hin, dass eine wärmere Jahreszeit sein muss. Ihr Gesicht umgibt ein Schatten. Das Bett ist frisch gemacht.
Das Bild umgibt eine drückende Stimmung – etwas stimmt, trotz der lieblichen Farben nicht.
Leinwand
Öl
30 x 30 cm

© 2020 Visarte Schweiz und die zukunft kuratieren | AGB | corona-call@visarte.ch